Telefonische Beratung unter 071 511 26 99
Bis zu 15 Jahre Garantie
Kostenlose Lieferung und Aufbauservice

Rückenschläfer-Matratzen

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Classic Therm 17 Thermoelastische Visco-Kaltschaummatratze Classic Therm 17 Thermoelastische Visco-Kaltschaummatratze
Temperatur-abhängige, druckentlastende Auflagen zur Komfortable Unterstützung des Körpers. Zu empfehlen bei Rückenbeschwerden.
CHF 998.00 *
Nature Select BIO Natur-Latex-Matratze Nature Select BIO Natur-Latex-Matratze
Naturmatratze mit Bio-Latexkern aus besten, natürlichen Rohstoffen und ohne Schadstoffe. Abnehmbarer Bezug aus 100% reiner Baumwolle.
CHF 2’485.00 *
Orthomed plus 7-Zonen Kaltschaummatratze Orthomed plus 7-Zonen Kaltschaummatratze
Beständige, komfortable und stabile Matratze: Festes Liegegefühl mit sehr guter Unterstützung dank Innovativem EvoPore High-Resilence Schaum.
CHF 898.00 *
Premium Royal Therm 25 Thermoelastische Visco-Kaltschaummatratze Premium Royal Therm 25 Thermoelastische Visco-Kaltschaummatratze
Komfortable Unterstützung des Körpers durch Temperatur-abhängige, druckentlastende Auflagen. Zu empfehlen bei Rückenbeschwerden.
CHF 1’598.00 *
Premium Therm 20 Thermoelastische Visco-Kaltschaummatratze Premium Therm 20 Thermoelastische Visco-Kaltschaummatratze
Komfortable Unterstützung des Körpers durch Temperatur-abhängige, druckentlastende Auflagen. Zu empfehlen bei Rückenbeschwerden.
CHF 1’298.00 *
30 Aktionsrabatt
SwissComfort TFK 1000 Tonnen-Taschenfederkernmatratze SwissComfort TFK 1000 Tonnen-Taschenfederkernmatratze
Thermisch gehärtete Tonnentaschenfedern in Verbindung mit hochwertigem Komfortschaum und 7 Zonen. Sehr gut für Allergiker geeignet.
CHF 698.60 * CHF 998.00 *
30 Aktionsrabatt
SwissComfort TFK 500 Tonnen-Taschenfederkernmatratze SwissComfort TFK 500 Tonnen-Taschenfederkernmatratze
Thermisch gehärtete Tonnentaschenfedern in Verbindung mit hochwertigem Komfortschaum und 7 Zonen. Sehr gut für Allergiker geeignet.
CHF 558.60 * CHF 798.00 *
30 Aktionsrabatt
Varia Comfort 27 Hybrid Tonnen-Taschenfederkernmatratze Varia Comfort 27 Hybrid Tonnen-Taschenfederkernmatratze
Integrierter, dynamischer Tonnentaschen-Federn und druckentlastender Auflage: Empfohlen bei Bandscheibenvorfällen und Skoliose.
CHF 1’398.60 * CHF 1’998.00 *
Varia Nature 27 7-Zonen Natur-Taschenfederkernmatratze Varia Nature 27 7-Zonen Natur-Taschenfederkernmatratze
Thermisch gehärtete Tonnentaschenfedern in Verbindung mit besten, natürlichen Rohstoffen und ohne Schadstoffe. Abnehmbarer Bezug aus 100% reiner Baumwolle kBA*
CHF 2’928.00 *
Vital 21 EvoTech Kaltschaummatratze Vital 21 EvoTech Kaltschaummatratze
Perfektes Liegegefühl durch eine spezielle Schulterzone und Druckentlastung, speziell geeignet bei Schulterbeschwerden und Bandscheibenvorfällen.
CHF 1’298.00 *
Vital Select 24 EvoTech Kaltschaummatratze Vital Select 24 EvoTech Kaltschaummatratze
Perfektes Liegegefühl durch eine spezielle Schulterzone und Druckentlastung, speziell geeignet bei Schulterbeschwerden und Bandscheibenvorfällen.
CHF 1’598.00 *
Vital Supreme 27 EvoTech Kaltschaummatratze Vital Supreme 27 EvoTech Kaltschaummatratze
Perfektes Liegegefühl durch eine spezielle Schulterzone und Druckentlastung, speziell geeignet bei Schulterbeschwerden und Bandscheibenvorfällen.
CHF 1’898.00 *

Rückenschläfer-Matratzen

Direkte Rückenschläfer-Matratzen benötigen rund 18 % aller Menschen. Diese sind ausgewiesene Rückenschläfer, schlafen in der Regel auf flachen Kissen, verändern ihre Lage im Schlaf nur wenig und wachen normalerweise in der Position auf, in der sie eingeschlafen sind: auf dem Rücken. Das kann natürlich nicht auf jeder Matratze funktionieren, da auf einem festen Untergrund die Blutgefässe und Kapillaren abgedrückt werden, der Körper dreht und wendet sich, um die Durchblutung zu gewährleisten. Das erreicht man am besten mit einer druckentlastenden Matratze, hier wird die Durchblutung am besten unterstüzt. Zu diesen zählen unter anderem die SWISSpur Vital 21, die SWISSpur Vital Select 24, und die SWISSpur Vital Supreme 27. Auch sehr gut geeignet sind die SWISSpur Classic Therm 17, die SWISSpur Premium Therm 20 und die SWISSpur Premium Royal Therm 25 Viscomatratze.

Wie sind Rückenschläfer-Matratzen beschaffen?

Rückenschläfer-Matratzen benötigen einen sehr exakten Härtegrad, der genau auf das Körpergewicht der schlafenden Person abgestimmt ist. Es geht darum, die Wirbelsäule in dieser speziellen Liegeposition während der gesamten Nacht zu entlasten. Wenn das nicht funktioniert, entstehen schnell Rückenschmerzen. Bei einem zu hohen Härtegrad kann der Körper nicht optimal einsinken. Die Wirbelsäule wird dadurch geknickt. Bei zu geringer Härte wiederum hängt die Wirbelsäule durch, auch das führt zu einem Knick, aber in die andere Richtung. Gut geeignet sind Matratzen mit einer punktelastischen, nicht zu festen Oberfläche und variablem Härtegrad. Diese stützen den Körper perfekt in der Lendenwirbelzone. Je hochwertiger der stützende Unterkern, um so besser die punktelastische Unterstützung, die Wirbelsäule liegt entspannt und ergonomisch korrekt, das Becken liegt in richtiger Höhe auf und hängt nicht durch. Hinsichtlich der Bauart erfüllen am besten SWISSpur Naturlatexmatratzen und andere druckentlastende Matratzen von SWISSpur diese Bedingungen.

Passende Kissen zu den Rückenschläfer-Matratzen

Wer Rückenschläfer ist, benötigt auch das passende Kissen. Die Auswahl ist relativ einfach: Die betreffenden Personen bleiben überwiegend auf dem Rücken liegen, sie zerknautschen nicht ihr Kissen wie die Seiten- und Bauchschläfer. Daher eignet sich für Rückenschläfer ein Nackenstützkissen. Es stützt den Kopf in dieser Lage orthopädisch korrekt. Hirse- und Naturfaserkissen können ebenfalls empfohlen werden. Sie sollten nicht zu fest und zu voll sein, der Kopf sollte nicht allzu hoch liegen. Gute Nackenstützkissen sind eher flach, damit der Nacken nicht überstreckt wird.

Lattenroste für Rückenschläfer-Matratzen

Auch auf den Lattenrost kommt es bei diesen Matratzen an. Sie sollten eine gute Unterstützung im Beckenbereich bieten und aus überwölbten Federleisten in Kombination mit verstellbaren Tellern bestehen, die Systemrahmen Lattenroste von SWISSpur sind optimal abgestimmt auf diese Bedürfnisse. Diese Verstärkung besteht aus drei Reihen Tellern unter den Hauptleisten. Mit so einer Konstruktion erfahren die Bereiche der Lendenwirbel, der Lordosen und der Bandscheiben eine zusätzliche Unterstützung. Auch das verhindert ein Durchhängen des Rückens.

Vor- und Nachteile von Rückenschläfer-Matratzen

Für ausgewiesene Rückenschläfer bringen diese Matratzen eigentlich nur Vorteile mit sich. Wichtig ist es für Interessenten, ihr Schlafverhalten wirklich gut zu kennen.

Vorteile:

  • deutlich bessere Rückenentlastung
  • Verhinderung von Rückenschmerzen
  • erholsamer Schlaf, weil die eigentliche Schlafposition während der gesamten Nacht gut unterstützt wird