Telefonische Beratung unter 071 511 26 99
Bis zu 15 Jahre Garantie
Kostenlose Lieferung und Aufbauservice

Schlafwelt Blog

Die Skoliose ist eine Wachstumsdeformität, die sich durch Schmerzen und Fehlhaltungen äussern kann. Betroffene benötigen eine geeignete Matratze und einen Lattenrost, um in einer für den Rücken optimalen Haltung zu schlafen. In Verbindung mit den richtigen Skoliose-Übungen können Betroffene ihre Lebensqualität wahren.
Viele Menschen kennen das: Man ist richtig müde, freut sich auf das Bett und schlüpft unter das Bettlaken. Und dann: stundenlanges Wachliegen, man wälzt sich von Seite zu Seite und es will einfach nichts werden mit dem erholsamen Schlaf. Im Folgenden finden Sie 10 Tipps rund um das Einschlafen.
Sie stehen in vielen Schlafzimmern und werden immer beliebter: Boxspringbetten. Was steckt hinter diesem Trend und wer hatte die Idee zu den grossen und komfortablen Schlafmöbeln?
Zirbenholz aus den felsigen Höhen der Schweizer Alpen ist ein weltweit gefragtes Edelholz. Die alpine Zirbelkiefer ist unter vielen Namen bekannt - Arve oder Zirbe sind die gängigsten Namen für die uralte Baumart. Der immergrüne Baum wird über 1000 Jahre alt und verankert sich auch bei unwirtlichen Bedingungen fest im felsigen Berg. Die wohlriechenden Harze der über 25 m hoch wuchernden Bergriesen sind im alpinen Raum eine traditionelle Aufmerksamkeit für Übernachtungsgäste und werden gern in Form von Duftkissen oder als Füllung für Matratzen genutzt. Welche positive Wirkung die mit dem Holz der Arve gefüllten Matratzen und Kissen auf Ihren Schlaf und Ihr Wohlbefinden haben, zeigen wir in einer kleinen Übersicht.