Telefonische Beratung unter 071 511 26 99
Bis zu 15 Jahre Garantie
Kostenlose Lieferung und Aufbauservice

Die positive Wirkung von Zirbenholz - Arvenholz

Die erholsame Wirkung von Zirbenholz für Betten und Matratzen
Zirbenholz aus den felsigen Höhen der Schweizer Alpen ist ein weltweit gefragtes Edelholz. Die alpine Zirbelkiefer ist unter vielen Namen bekannt - Arve oder Zirbe sind die gängigsten Namen für die uralte Baumart. Der immergrüne Baum wird über 1000 Jahre alt und verankert sich auch bei unwirtlichen Bedingungen fest im felsigen Berg. Die wohlriechenden Harze der über 25 m hoch wuchernden Bergriesen sind im alpinen Raum eine traditionelle Aufmerksamkeit für Übernachtungsgäste und werden gern in Form von Duftkissen oder als Füllung für Matratzen genutzt. Welche positive Wirkung die mit dem Holz der Arve gefüllten Matratzen und Kissen auf Ihren Schlaf und Ihr Wohlbefinden haben, zeigen wir in einer kleinen Übersicht.

Erinnern durch Gerüche - die Zirbe als Einladung zum Träumen
Der unverwechselbare Duft vom Holz der Arve wird untrennbar mit der Schönheit der alpinen Berge assoziiert. In den traditionellen Ortschaften in tausenden Metern Höhe kaufen Touristen und Gäste gern kleine Duftkissen aus echter Schafswolle, gefüllt mit Nadeln und Spänen der Zeder. Auch Monate nach ihrem Besuch in den Bergen erinnern Gäste sich mit dem sanften Holzduft gern an vergangene Abenteuer und atemberaubende Aussichten. Perfekt, um dem Alltag zu entfliehen und von der Natur zu träumen.

Nachhaltigkeit
Jährliche Bestandsaufnahmen zeigen eine steigende Tendenz von Zirbenholz Beständen, das heisst, es wächst mehr nach als verbraucht wird. Für SWISSpur Boxspringbetten und SWISSpur Naturbetten aus Arvenholz, bzw. Zirbenholz wird das Edelholz nur aus Beständen mit nachhaltiger Forstwirtschaft verarbeitet.

Schlafen auf Zirbenholz für erholsame Nächte
Die im Holz enthaltenen Öle sorgen für einen angenehmen Raumduft und bringen die frische Atmosphäre der Alpen in jeden Raum. SWISSpur Boxspringbetten mit feinen Fasern der Zirbe unterstützen einen erholsamen Schlaf und helfen beim Abschalten nach langen Tagen. Bei Verwendung von Zirbenholz wird Schimmelbildung dank der antibakteriellen Extrakte im Harz effektiv vorgebeugt. Komfort und frisches Raumklima werden mit den umweltfreundlichen Bio-Matratzen clever kombiniert. Zirbenholz zeichnet sich durch seine besonders schöne Maserung aus - eine Kombination aus Bettgestell und Matratze im Alpenstil bringt den Geist der Zirbelkiefer direkt zu Ihnen nach Hause. Eine Forschergruppe aus Österreich hat in wissenschaftlichen Studien die besonders entspannende Wirkung vom Arvenholz auf den menschlichen Körper belegt.

Natürliches Zirbenholz reduziert nachweislich die Herzfrequenz und stabilisert den Kreislauf. Zu dem beugt Zirbenholz Schlafstörungen vor.