☏ Telefonische Beratung unter 071 511 26 99 - Black Friday Sale: 30% Rabat

TESTSIEGER - Kürzlich 7-fach ausgezeichnet!

Über 265'000 Menschen in der Schweiz haben SWISSpur zur Schweizer Marke des Jahres gekürt.

In der Kategorie Boxspringbetten haben wir als Testsieger den 1. Platz für Preis/Leistungsverhältnis und den 1. Preis für Qualität gewonnen.

In der Kategorie Matratzen wurden wir für "Top Qualität" ausgezeichnet. Segmentübergreifend wurde uns sogar eine Herausragende Qualität bestätigt.

Naturlatex-Matratzen

Filter
Preis
Preis
3 Ergebnisse
CHF
CHF
Gewichtsklasse
Gewichtsklasse
3 Ergebnisse
Matratzen-Typ
Matratzen-Typ
3 Ergebnisse
Liegeempfinden
Liegeempfinden
3 Ergebnisse
Beschwerden
Beschwerden
3 Ergebnisse
Druckentlastende Matratze
Druckentlastende Matratze
3 Ergebnisse
Allergikergeeignet
Allergikergeeignet
3 Ergebnisse
Schlafposition
Schlafposition
3 Ergebnisse
Natur-Matratze
Natur-Matratze
3 Ergebnisse

Woraus bestehen Naturlatex-Matratzen eigentlich?

Wie es der Name bereits erahnen lässt, bestehen die Matratzen aus Naturlatex. Dieser wird auf natürliche Weise aus dem Kautschuksaft des Gummibaums Hevea Brasiliensis gewonnen.

Um aus dem Material eine Matratze herstellen zu können, wird dieses ohne weitere Zutaten in Formen gebacken.

Durch die dabei entstehenden Lufteinschlüsse sind Latexmatratzen äusserst elastisch und anpassungsfähig.

Achtung: Da der Begriff „Naturkautschuk“ nicht geschützt ist, gibt es viele Arten von Kautschuk die synthetischen Kautschuk beigemischt bekommen und trotzdem „Naturkautschuk“ genannt werden.

Synthetischer Kautschuk wird auf Rohölbasis hergestellt und kann unter anderem krebserregende Weichmacher, Lösungsmittel und FCKW enthalten.

SWISSpur Latexmatratzen werden ausschliesslich aus 100% Naturkautschuk hergestellt.

Schweizer Naturlatex-Matratzen von SWISSpur werden im Talalay-Verfahren hergestellt, der Naturkautschuk wird vorab umwelt- und ressourcenschonend per Hand abgeerntet.

Die wichtigsten Vorteile einer Latexmatratze

Extrem komfortabel: Durch die natürliche Elastizität des Latex passen sich Naturlatex-Matratzen perfekt an die Körperkonturen an.

Schmerzlinderung: Aufgrund der Dämpfungseigenschaften sind Latexmatratzen eine ideale Wahl für Menschen mit Rücken- oder Gelenkschmerzen. Zudem können sie einem Bandscheibenvorfall mit der richtigen Matratze vorbeugen.

Natürliche Ausrichtung der Wirbelsäule: Latexmatratzen fördern die richtige Ausrichtung der Wirbelsäule. Schwerere Körperteile wie Schultern und Hüften sinken in die Latex Matratze ein, während leichtere Bereiche unterstützt werden.

Ganz natürlich: Latex ist ein reines Naturprodukt, Bei der SWISSpur Nature Select Matratze runden wir die Natürlichkeit mit einem Bio-Baumwollbezug- und Baumwoll-Schutztrikot aus kontrolliert biologischem Anbau ab. Auch Merinowolle, die im Bezug versteppt wird ist zu 100% natürlich.

Natürliche Resistenz: Naturlatex für Latexmatratzen ist von Natur aus schimmelresistent und staubmilbenresistent, ohne den Einsatz von zusätzlichen Chemikalien.

Allergenfrei: Latexmatratzen sind von Natur aus resistent gegen Schimmel und Hausstaubmilbe und enthalten keine Allergene.

Hervorragende Luftzirkulation: Latex hat eine natürliche offenzellige Struktur, die einen guten Luftstrom ermöglicht. Darüber hinaus werden bei der Verarbeitung von Latex eine Reihe von Nadellöchern hinzugefügt, die den Luftstrom noch weiter erhöhen.

Langlebigkeit: Latexmatratzen aus 100% Naturkautschuk gehören zu den langlebigsten Matratzentypen.

Schauen Sie sich gern die spezielle