Telefonische Beratung unter 071 511 26 99
Katalog kostenlos downloaden

Schlafwelt Blog

Ein gesunder Schlaf ist unentbehrlich für die körperliche und geistige Erholung, er ist darüber hinaus die Grundlage für die allgemeine Gesundheit. Wie gut oder schlecht wir schlafen, wissen wir eigentlich nicht genau. Sollten wir uns tagsüber aber “wie erschlagen” fühlen, dürfte die Schlafqualität unbefriedigend sein. Gute Matratzen und Lattenroste können daran viel ändern.
Einen Grossteil der Lebenszeit verbringen wir im Bett – im Alter manchmal mehr als uns lieb ist. Auf erholsamen und gesunden Schlaf sind vor allem Menschen angewiesen, die aufgrund von Krankheit oder körperlicher Einschränkung kontinuierlich im Bett liegen müssen. Eine druckentlastende Qualitätsmatratze ist gerade in solchen Fällen wichtig.
Wir verschlafen durchschnittlich ein Drittel unseres Lebens. Aber wie viel Stunden Schlaf brauchen wir wirklich um uns wohl und leistungsfähig zu fühlen? Kann die Wahl einer geeigneten Matratze und dem Lattenrost den erholsamen Schlaf wirklich fördern?
Schlaf ist seit dem letzten Jahrhundert Forschungsgegenstand der Schlaflabore in Kliniken und Instituten. Seit dieser Zeit wissen Mediziner mehr über die Erholungsphase und und welche Folgen Störungen hervorrufen. So wissen wir heute auch, welche populären Irrtümer über den Schlaf weit verbreitet sind.